Höntroper Töpfermarkt

Seit 1994 im Park  der Villa Baare
  jeweils am letzten Wochenende im September 

2023 
 

Mit einer Idee fing alles an

Roger Zumpfe hatte am Anfang nur eine Idee.......                                          auf dem wunderschönen Gelände seiner damaligen Töpferei einen Keramikmarkt zu organisieren.

Seit 1994 wird jeweils am letzten Wochenende im September auf dem Gelände der Villa Baare der Höntroper Töpfermarkt veranstaltet. Einige Keramiker*innen des ersten Marktes sind heute noch dabei. In einer fantastischen Kulisse präsentieren die rund 50 ausgewählten Keramiker*innen die ausschließlich selbst herstellen ihre Produkte. Darunter finden Sie alles von Gebrauchskeramik, über Gartenkeramik bis hin zu Unikaten.

 

Lassen Sie sich von dem Charme der Villa Baare verzaubern und schlendern sie über einen wunderschönen Markt.

 

September
      1994

• 2021 •

Wir starten neu mit bekannten Töpfer*innen
 

1

Töpfermarkt

2

Tage

50

Keramiker*innen

September 2022

Eine gelungene Fortsetzung

Die Gemeinschaft der Keramiker*innen haben uns warmherzig aufgenommen. Wir bedanken uns für das in uns gestzte Vertrauen.

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden der Übersetzungen

Wir nutzen einen Drittanbieter-Service, um den Inhalt der Website zu übersetzen, der möglicherweise Daten über Ihre Aktivitäten sammelt. Bitte prüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um die Übersetzungen zu sehen.